Spannung zwischen Vergangenheit und Zukunft – aktuelle Entwicklungsimpulse

Frequenz-Bewusst-SEIN unter dem Aspekt planetarer Einflüsse. Und was hast DU damit zu tun?

Du wirst morgen sein, was Du heute denkst (Buddha)

Wir leben in unruhigen Zeiten, viele von uns finden sich immer wieder in Situationen, in denen bisherige Reaktionsmuster und Verhaltensweisen nicht mehr funktionieren. Wir spüren immer intensiver, dass wir aufgefordert sind,

  • neue Wege zu gehen,
  • neue Sichtweisen einzunehmen oder
  • sich für vollkommen neue Möglichkeiten zu öffnen.
Die astrologischen Konstellationen dieses Sommers (2022)

Die astrologischen Konstellationen dieses Sommers sind auf Veränderungen ausgerichtet. Es ist eine große Spannung zwischen Althergebrachtem, Vertrautem und einer starken Energie, die Überholtes aufbrechen möchte, spürbar.

Die Gegensätzlichkeit zwischen dem, was unseren Fokus in die Vergangenheit richtet, woran wir gewöhnt sind, was uns vertraut ist, was uns bis jetzt vermeintliche Sicherheit vermittelt hat und dem Neuen, das in unser Leben treten möchte, den neuen Möglichkeiten, bei denen wir nicht wissen, wo dieser Weg hinführen kann, wird immer deutlicher.

Diese starke Spannung kann sich in unseren Reaktionen als Aggressivität, als Wut und Zorn zeigen. Oft können wir nicht nachvollziehen, wo diese starken Emotionen ihren Ursprung haben, und wir finden uns in einer gewissen Hilflosigkeit wieder, weil wir nicht wissen, wie wir damit umgehen sollen.

Beteiligte Prinzipien – Saturn & Uranus

Bei diesen Dynamiken sind folgende Prinzipien beteiligt

  • Saturn – verinnerlichte Regeln, Gesetze, Normen, Strukturen
    Diese Energie ist in die Vergangenheit ausgerichtet und bezieht von dort ihre Kraft
  • Uranus – bricht überholte Strukturen und Werte auf, um sie durch neue zu ersetzen.
    Diese Energie ist in die Zukunft ausgerichtet, woher sie ihre Visionen bezieht.
  • Mondknotenachse
    Hier wird ein Entwicklungsweg beschrieben, den die Seele für dieses Leben geplant hat.
Und was bedeutet das für DICH in DEINEM LEBEN?

Durch das Aufeinandertreffen so unterschiedlicher Energien, ist es möglich, dass plötzliche Ideen und Einsichten (Uranus), oder auch unerwartete Erfahrungen und Ereignisse (Uranus) zu Situationen oder Erkenntnissen führen, die Einfluss auf unseren weiteren Lebensweg (Mondknotenachse) haben können.

Letztendlich geht es um Befreiung von alten Gewohnheiten, von Abhängigkeiten und einengenden Verhaltensweisen und Prägungen (Saturn).

Uranus schenkt uns jetzt die Energie, alte Muster aufzubrechen.

Immer wenn Uranus im Spiel ist, kommen die Erfahrungen unerwartet, plötzlich und auf eine vollkommen andere Art und Weise, wie wir gedacht haben.

Deine Aufgabe in diesem planetaren Spiel und Tanz der Energien

Unsere Aufgabe ist es, sich von alten Mustern aus der Vergangenheit zu befreien und die Geschenke zu entdecken, die dahinter verborgen sind. Es ist möglich, dass wir jetzt in Kontakt kommen mit tief in unserem Unbewussten verborgenen Schattenthemen, die wir vielleicht als unangenehm empfinden oder nicht als Aspekte von uns annehmen können. Aber: Genau darum geht es jetzt!

Diese Themen, die bisher aus unserem Unterbewusstsein heraus unser Leben mitbestimmt haben, wollen gesehen und anerkannt werden als Aspekte unserer Persönlichkeit.

Gleichzeitig werden wir aufgefordert einen mutigen Schritt in Neuland zu wagen, in Bereiche unseres Selbst, die uns noch nicht vertraut sind, wo aber vollkommen neue Möglichkeiten auf uns warten.

Das Geschenk in den aktuellen Einflüssen und Ereignissen

Wie es die kosmischen Gesetze mit sich bringen, birgt jedes einzelne der Ereignisse (für so oft erfahrbar als HERAUS-FORDERUNG, es fordert uns aus etwas heraus, nämlich aus unseren Komfortzonen) auch ein Geschenk mit sich: die Neu-Ausrichtung. Bewusst-SEIN-(s)Erweiterung. Eine höhere Frequenz, in der wir hier als Mensch auf Erden schwingen (messbar über die Bewusstseins-Skala von Dr. David R. Hawkins).

Wege und Tools gibt es viele, um mit dieser Frequenz-Anhebung und allein einhergehend aufploppenden Schattenthemen umzugehen.

EINES dieser Tools ist unser brandneuer Ansatz, dem wir 7 Monate lang in unserem Kurs “Kosmischer Seelentanz” folgen. 7 Monate individuelles 1:1 Coaching mit persönlicher Begleitung in den aufeinander aufbauenden Modulen. In diesen 7 Monaten hast Du die Möglichkeit, Dich selbst in Deinem Leben auf eine vollkommen neue Art und Weise kennen zu lernen – und den Stürmen des Lebens standzuhalten, wie ein gut gewachsener und fest verwurzelter Baum.

Was unseren Ansatz so einzigartig macht?

Komm zu einem unserer kostenlosen Info-Abende vorbei oder sieh dich hier im Blog weiter um.

SchnupperModul (Mondknoten)

Unser SchnupperModul (Mondknoten), in dem Du uns und unsere Arbeitsweise 3 Wochen lang ausgiebig kennenlernen kannst, widmet sich übrigens Deiner Mondknoten-Achse. Der Frage “Woher komme ich?” und “Wohin möchte ich gehen?” aus der Vision deiner Seele betrachtet.

Bist Du bereit, diese Beziehung mit Dir selbst einzugehen?

Und Deine Mondknoten-Achse Deinen DIVINE PURPOSE ab jetzt in Deinem vollen Bewusstsein zu begehen? Dann sichere Dir Deinen von max. 20 TN-Plätzen.